Aktuelles

ARTE-Film: „Jodeln statt Yoga“ 1.11.2019 um 19.40 Uhr

geschrieben von Ruth Seebauer
am Dienstag, 15. Oktober 2019

Jodeln statt Yoga – Die neue Lust am Volksgesang


Immer öfter auf dem Selbsterfahrungsprogramm gestresster Großstädter: Jodeln statt Yoga. Die textlose, zwischen Kopf- und Bruststimme wechselnde Gesangsart kann körperlich so intensiv sein, wie das Rumbolzen auf dem Fußballplatz – und gleichzeitig eine meditative Erfahrung. In Berlin-Mitte lehrt Jodel-Trainerin Doreen Kutzke „Urban Yodeling“, eine Art Freestyle-Jodeln: einfach mal richtig laut sein und Dampf ablassen. Bis sich ihre Schüler das aber trauen, bedarf es einer intensiven Körperarbeit. Erst dann sind sie enthemmt genug und bereit für das archaische Erlebnis Jodeln. Was die wenigsten wissen: In vielen Ländern wird gejodelt. Doreen Kutzke sucht deshalb nach Jodel-Traditionen in aller Welt und trifft in Weißrussland auf Jodel-Fans zu einem Kulturaustausch der besonderen Art.

Für Stimmtrainerin Ruth Seebauer ist Jodeln eine Art singender Kontrollverlust. In Bayern nimmt sie blutige Anfänger mit auf Jodel-Wanderungen. Sie hat noch jeden Teilnehmer zum Jodeln gebracht. Mitunter ist auch eine Sennerin dabei, die die fast vergessene Technik wiederbeleben möchte.

In der Schweiz ist Jodeln bis heute eine identitätstiftende nationale Tradition, nicht nur zum Überwinden weiter Strecken, sondern auch zum Ausdruck von tiefer Trauer und ausgelassener Freude. Karin Niederberger ist die erste Präsidentin des Eidgenössischen Jodlerverbands. Sie möchte an den Regeln des Jodelns festhalten und das Urtümliche und Echte am Jodeln bewahren. Auf großen Jodler-Festen muss ihr Jodelchor vor einer strengen Jury genauso bestehen wie der Rest der 22.000 aktiven Jodler in der Schweiz. (Text: arte)
Deutsche Erstausstrahlung: Fr 01.11.2019 arte, Fr 01.11. 19:40 Uhr

Kategorie: Allgemein | Kommentare deaktiviert für ARTE-Film: „Jodeln statt Yoga“ 1.11.2019 um 19.40 Uhr

Masterclass für fortgeschrittene Jodler*innen Bad Endorf Herbst 2019

geschrieben von Ruth Seebauer
am Dienstag, 8. Oktober 2019

2x donnerstags: 7.11. und 14.11.2019 von 19 Uhr – 21.00 Uhr

Spezielle Jodelklangbildung, Intonation, Mehrstimmigkeit, Polyphonie

Anmeldung erforderlich bis spätestens 17.10.2019, Gesamtbuchung 40,- €

Mindestens 8 Teilnehmer, maximal 12.

Studio Kinergie, El Haddawi Bad Endorf, Franz-Kriechbaumstr. 2

Kursleitung, Anmeldung und Info: Ruth Seebauer 089/ 202 10 99, im(at)stimmfluss.de

Kategorie: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Masterclass für fortgeschrittene Jodler*innen Bad Endorf Herbst 2019

Herbst-Jodelabende Bad Endorf ab 12.9.2019

geschrieben von Ruth Seebauer
am Donnerstag, 3. Oktober 2019

Singen mehrstimmiger Jodler, kraftvolle, improvisierte und stade. Lockernde Stimmbildung zur „Schnacklerbefreiung“

Donnerstags 19.00 bis 21.00 Uhr

Offene Gruppe: 12.9./ 19.9. und 26.9.19. Einzelbuchung: 16,- €

Geschlossene Gruppe. Keine Einzelbuchung. 10.10./ 17.10. und 24.10.19. Gesamtbuchung aller drei Abende 42,- €. Anmeldung bis spätestens 26.9.2019. Gültig nach Überweisung.

Studio Kinergie, El Haddawi, Franz-Kriechbaumstr. 2 Bad Endorf

Anmeldung, Info und Kursleitung: Ruth Seebauer

Kategorie: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Herbst-Jodelabende Bad Endorf ab 12.9.2019

Offener Jodelchorabend: Mo, 12.8. und 23.9.19 von 19.30 – 21.30 Uhr

geschrieben von Ruth Seebauer
am Montag, 22. Juli 2019

Der 1. Jodelchor München trifft sich ab Herbst 2019 wieder 1x monatlich Montagabends. Offene Abende für alle am Mo, 12.8.19 und am Mo, 23.9.19 Kosten: 16,- €

Geschlossene Chorabende: Mo, 21.10./ 25.11. und 16.12.2019 jeweils von 19.30 – 21.30 Uhr, Kosten 3 x 42,- €. Anmeldung bis spätestens 23.9.2019

Neuer Ort: Gemeindesaal der Friedenskirche, Frauenlobstraße 5, 80337 München

Anmeldung, Chorleitung: Ruth Seebauer, im(at)stimmfluss.de, 0892021099

Kategorie: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Offener Jodelchorabend: Mo, 12.8. und 23.9.19 von 19.30 – 21.30 Uhr

Singend in den Tag am Mi, 7.8. und 14.8.2019. Beginn nach der Pause: 12.9.2019

geschrieben von Ruth Seebauer
am Montag, 22. Juli 2019

Die offene Morgensinggruppe „Singend-in-den-Tag“ findet trotz Ferien an zwei Mittwochen statt am 7.8. und 14.8.2019 von 8.30 – 10.00 Uhr wie üblich im „Döllinger Saal“ – Gemeindesaal der Alt-katholischen Kirche, Pestalozzistraße 36 gegenüber der Feuerwache oder auf der Insel des Marionettentheaters in der Innenstadt.

Kosten 10,- € , seit zwölf Jahren stabil der gleiche Preis

Kategorie: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Singend in den Tag am Mi, 7.8. und 14.8.2019. Beginn nach der Pause: 12.9.2019

Jodelgrundkurs 4 Tage 3.10.–5.10.2019 im Chiemgau

geschrieben von Ruth Seebauer
am Freitag, 19. Juli 2019


Die Kunst des Jodelns: kraftvoll und urwüchsig

Musica Viva 03.10.2019 – 06.10.2019 € 510 + 45 (Bus) (VP) – Dozenten: Ruth Seebauer Domizil: Haus Holzmannstett

Jodeln ist eine ursprüngliche und urwüchsige Art zu singen, die es auf der ganzen Welt in verschiedensten Formen gibt. Im Mittelpunkt dieses Kurses stehen vor allem mehrstimmige Jodler aus dem alpenländischen Raum, aus Bayern, Österreich und der Schweiz, Nachgesänge, Echojodler, Kanons, kraftvolle, ruhige, innige und meditative Vokalgesänge – mit kurzen Exkursen in den indianischen und afrikanischen Raum. Unterrichtet wird über wiederholendes Vor- und Nachsingen „Call-and-Response“ – bis sich Texte und Melodien wie von selbst singen.

Während das Ideal im klassischen Gesang die Mischstimme mit einem glatten Übergang zwischen Brust- und Kopfstimme ist, ist es gerade der hörbare Registerbruch („Schnackler“), der den Jodler zur Kunstform erhebt. Durch Atem-, Bewegungs-, Durchlässigkeits-, Resonanz- und Klangübungen wird Ihre Stimme elastisch und flexibel, stimmt sie ein und bereitet sie so für die Jodel-Anforderungen vor. Humorvolle und lockernde Stimmübungen wirken „Schnackler befreiend“.

Höhepunkt ist ein gemeinsamer Ausflug zur Kampenwand (1699 m hoch in den Chiemgauer Alpen gelegen), um Ihre Jodelkunst dort zu erproben, wo sie ursprünglich lebendig war und immer noch ist: in den Bergen. Nach oben geht’s mit der Kampenwand-Seilbahn (Bustransfer vom Kurshaus zur Station. Die Kosten für die Seilbahn sind nicht im Preis enthalten.) Auf dem Weg zur Steinlingalm und in der Hütte gibt es gute Möglichkeiten zum Jodeln und Juchizen… Ausreichende Fitness wird vorausgesetzt; bitte denken Sie an passende Kleidung und feste Schuhe! Die Teilnehmer verpflichten sich, die von der Kursleitung empfohlenen Routen einzuhalten. Für eventuelle Unfälle wird generell keine Haftung übernommen.

Voraussetzungen: Der Kurs richtet sich an alle, die Spaß daran haben, ihre Stimme ursprünglich, kraftvoll, archaisch und gleichfalls meditativ zu erfahren; an alle,die über das Jodeln einen erweiterten Aspekt Ihrer Stimme kennen lernen möchten. Er ist sowohl für Jodel-Einsteiger als auch für fortgeschrittene Jodler geeignet. Die brillante Stimmklangtechnik des Jodeln ist für andere Stilrichtungen – modernen oder klassischen Gesang – als Bereicherung und nicht als schädlich anzusehen! Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Mindestteilnehmerzahl: 9

e

Kategorie: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Jodelgrundkurs 4 Tage 3.10.–5.10.2019 im Chiemgau

Jodelabende Februar+März 2019 in Bad Endorf

geschrieben von Ruth Seebauer
am Montag, 3. Dezember 2018

6x donnerstags 19.00 – 21.00 Uhr

Offene Gruppe im Februar: 14.2./ 21.2. und 28.2.2019. Einzelbuchung 16,- €

Geschlossene Gruppe im März: 14.3./ 21.3. und 28.3.2019. Keine Einzelbuchung möglich. Gesamtbuchung aller drei Abende 42,- €. Anmeldung erforderlich bis spätestens 28.2.2019. Mindestteilnehmerzahl 8.

Studio Kinergie, El Haddawi, Bad Endorf, Kriechbaumstr. 2

Flyer zum Herunterladen: kl Flyer 6x Bad Endorf Febr-März 19

 

Fortgeschrittene Jodler*innen bitte das Angebot zur Masterclass beachten:  2x Do 19.00 – 21.00 Uhr am 4. und 11. April 2019 siehe Flyer: Masterclass fortgeschr 2x Bad Endorf April 19

 

 

Kategorie: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Jodelabende Februar+März 2019 in Bad Endorf

Masterclass für fortgeschrittene Jodler*innen April 2019 Bad Endorf

geschrieben von Ruth Seebauer
am Sonntag, 2. Dezember 2018

Spezielle Jodelklangbildung, Intonation, Mehrstimmigkeit, Polyphonie.

2x donnerstags 19.00 – 21.00 Uhr

Anmeldung erforderlich bis spätestens 28.3.2019

Teilnehnerzahl 8 – 12

Keine Einzelbuchung möglich. Gesamtbuchung 40,- €

Studio Kinergie, El Haddawi, Bad Endorf, Franz-Kriechbaumstr. 2

Flyer zum Herunterladen: Masterclass fortgeschr 2x Bad Endorf April 19

Kategorie: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Masterclass für fortgeschrittene Jodler*innen April 2019 Bad Endorf

Jodeln und Wandern am Auerberg, So, 31.3.2019

geschrieben von Ruth Seebauer
am Dienstag, 27. November 2018

Singen mehrstimmiger Jodler: Kraftvolle, improvisierte und stade und lockernde Stimmbildung.

Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene. Ohne Notenkenntnisse.

Von Bernbeuren wandern und jodeln wir auf den Auerberg ( 1069 m) im Pfaffenwinkel.  Bei jeder Witterung!

Genaue Infos bei der Anmeldung. 

Wanderung 350 Hm, einfach ca. 1,5, Std.

Jodeln in der Kirche St. Georg und Einkehr im Gasthof

Das Wandern und Jodeln wird von Spiegel TV für eine Arte-Reportage filmisch begleitet.

Leitung und Anmeldung: Ruth Seebauer, Singanleiterin und Jodellehrerin, im(at) stimmfluss.de, 0892021099, Eva Pauli, Wanderleitung 0152/ 28 90 43 38

Kategorie: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Jodeln und Wandern am Auerberg, So, 31.3.2019

Winterwandern und -Jodeln: Käseralm/ Samerberg 26.1. und 16.2.2019

geschrieben von Ruth Seebauer
am Montag, 26. November 2018

mit Josefine Lechner, geprüfte Bergwanderführerin und Ruth Seebauer Jodellehrerin

Termin I: Sa, 26.Januar 2019

Termin II: Sa, 16.Februar 2019

jeweils von 9.00 bis 16.30 Uhr, Käseralm am Samerberg

Kosten: 65,- €

Teilnehmerzahl: Mindestens 12, maximal 16 Personen.

Flyer:  2019 Holladaritijo – Winterwandern und Jodeln auf der Käseralm

Anmeldung: Josefine Lechner 01578 2031156, in@heimat-entdecker-touren.de, www.heimat-entdecker-touren.de

 

Kategorie: Allgemein | Keone Kommentare »

« Vorhergehende EinträgeNächste Einträge »